Spriessbürger

Gemüse und Salat vom Garten, Balkon, Hochbeet

Monat

März 2018

Unkraut ab-sacken

Der 28. März wurde von Gartenbloggern zum Ehrentag des Unkrauts bestimmt. Tatsächlich gibt es Unkräuter, denen eine Ehre zusteht, weil sie so wertvoll sind wie z.B. die Brennnessel. Trotzdem sind wir oft gefordert, das Gemüse vor der ehrenwerten Konkurrenz zu… Weiterlesen →

Erntebild 25. März 2018

Im Garten erntet man ja oft Gemüse das man in keinem Laden kaufen könnte. Zum Beispiel diese dreibeinige Pastinake. Sie würde den Sprung ins Verkaufsregal rein vom Aussehen her nie schaffen. Schmecken tut sie trotzdem. Der Blutampfer sieht zwar schön aus,… Weiterlesen →

Pflanzenerde altert

Draussen ist es derzeit noch Winter, doch drinnen läuft die Setzlingsproduktion. Grund genug ein paar Worte über Pflanzenerde zu verlieren. Pflanzenerde gehts wie uns: Sie altert. Allerdings altert nicht jede Pflanzenerde gleich. Am stärksten ist der Alterungsprozess bei Erdmischungen die… Weiterlesen →

Erntebild 18. März 2018

Der Federkohl ‚Red Russian‘ hat weiche Blätter, ist aber genauso hart im Nehmen wie andere Sorten mit groben Blättern. Die aktuell angesagten Minusgrade machen ihm nichts. Auch der Zichoriensalalat ‚Variegata di Castelfranco‘ hat schon kältere Zeiten durchlebt. Leider ist er… Weiterlesen →

Lebender Thermometer

Zwiebeln, Puffbohnen und frühe Kefen sind schon mit sechs bis acht Grad Bodentemperatur zufrieden. Um festzustellen, ob der Boden bereits so warm ist kann man einen Boden- oder Kompostthermometer rund 15 Zentimeter tief in den Boden stecken. Viel spannender ist… Weiterlesen →

Erntebild 11. März 2018

Mairüben sind kein typisches Wintergemüse, aber die Sorte ‚Platte Witte Mei‘ hielt sich bis heute wacker. Der Bärlauch spriesst, noch ein paar Tage und der Wald im Naturschutzgebiet ist voll davon. An manchen Stellen hat es soviel dass man mit der… Weiterlesen →

Wohlfühltemperaturen

Tomatensamen keimen zur Not zwar schon bei 5 Grad Celcius. Nur dauert die Keimung dann sehr sehr lange und wenn die Geburt endlich vorbei ist, sind die Pflänzlis meistens recht erschöpft und schwach. Sät man sie dagegen bei Temperaturen um… Weiterlesen →

Erntebild 4. März 2018

Ein männlicher Star hat den Nistkasten am Haus inspiziert und offenbar für gut befunden. Er wirbt nun eifrig um einen weiblichen Star. Ein untrügliches Zeichen dafür, dass der Frühling nicht so weit entfernt ist, wie man in den letzten Tagen… Weiterlesen →

© 2018 Spriessbürger

Aufwärts ↑