Spriessbürger

Gemüse und Salat vom Garten, Balkon, Hochbeet

Spriessbürger – Das Buch

Fixierter Beitrag

Der Titel Spriessbürger verrät: Das ist kein gewöhnliches Gartenbuch. Nicht nur, weil es viel Swissness enthält, eine Art Kalenderreform anstösst und gärtnerische Mythen hinterfragt. Sondern auch, weil es ein Buch ist, das hält, was der Untertitel verspricht: Ein Handbuch. Es… Weiterlesen →

Mikroorganismen

Das Forschungsinstitut für biologischen Landbau, FibL, hat Studien über Mikroorganismen analysiert und kommt zum Schluss, dass verschiedene Mikroorganismen den Pflanzen zwar helfen können sowohl Phosphor als auch Stickstoff besser zu verwerten, dass die Wirkung allerdings von mehreren Faktoren abhängt. Knöllchenbakterien… Weiterlesen →

Mit den Ohren jäten

Wer Winden vermehren will, greift zur Bodenfräse. Die zerschneidet die Windenwurzeln in mehrere Stücke, aus denen jeweils wieder eine eigenständige Winde wachsen kann. Das sieht man gut, wenn man eine junge Winde aus dem Boden zieht, an der ein Stück… Weiterlesen →

Wenn Träume wahr werden…

Dass ich in letzter Zeit so wenig von mir hören liess ist kein Zufall. Ich habe schon lange von einem grösseren Garten geträumt – und dieser Traum wird gerade wahr. Sehr wahr sogar, denn der neue „Garten“ wird eine professionell… Weiterlesen →

Kartoffel-Viren

Wer meint, nur wir Menschen seien Viren ausgesetzt, irrt. Kartoffel bekommen ebenfalls Viruskrankheiten, meistens werden die von Läusen übertragen. Solange man die Kartoffeln isst, macht der Virenbefall wenig aus. Zum Problem wird das erst, wenn man virenbelastetes Pflanzgut verwendet und… Weiterlesen →

Freches Gemüse?

Ich liebe mein Gemüse. Nur manchmal werde ich das Gefühl nicht los, dass es sich über mich lustig macht und mir die Zunge rausstreckt… Oder wie würdet ihr die Geste auf dem Bild interpretieren? Natürlich ist mir klar, dass die… Weiterlesen →

Saatgut statt Steckzwiebeln

In der Krise zeigen sich viele Gärtnereien und Gartenbedarfs-Läden erfinderisch. Setzlinge und Steckzwiebeln können oft in Selbstbedienung erworben oder online bestellt werden (wie die ideale Steckzwiebel aussieht, steht in diesem Beitrag). Wer gerade keinen Zugriff auf Steckzwiebeln hat muss trotzdem… Weiterlesen →

Löwenzahn bleichen

Die Läden sind leer und der Garten gibt noch nicht viel her? Dann ist vielleicht von der Wiese was zu holen: Gebleichte Löwenzahnblätter sind eine super Ergänzung für den Frühjahrssalat!   Das Bleichen geht ganz leicht: Man stülpt einfach einen… Weiterlesen →

Erntebild 23. März 2020

Klopapier wächst in meinem Garten zwar nicht – aber zumindest wegen dem Gemüse und Salat muss ich nicht ständig einkaufen gehen. 😉 Im Garten hat es noch Sachen vom letzten Jahr, die derzeit geerntet werden können: Der Kohlrabi, es ist… Weiterlesen →

Neu: Spriessbürger Spezial

Das neueste Buch aus dem Spriessbürger Verlag ist auf dem Weg von der Druckerei ins Lager:  «Spriessbürger Spezial» ist ein Handbuch für den Anbau von fremden Gemüse- und Salatarten, also lauter Arten, die man in den meisten Gärten nur selten sieht…. Weiterlesen →

Der wahre Humusgehalt

Ich bin eine Heldin! Ich habe den Humusgehalt einer Parzelle innerhalb von einem Jahr um 2 Prozent erhöht – und das obwohl ich mit der Bewirtschaftung noch nicht einmal angefangen habe. Wie ich das geschafft habe? Ganz einfach: Ich habe… Weiterlesen →

« Ältere Beiträge

© 2020 Spriessbürger

Aufwärts ↑