Spriessbürger

Gemüse und Salat vom Garten, Balkon, Hochbeet

Etikett

Kompost

Der Härtest für Kompost

Jungpflanzen werden oft mit Kompost „angefüttert“. Das ist gut, wenn der Kompost gut ist. Aber ein schlechter, verfaulter Kompost schädigt den Pflanzen mehr als er ihnen nützt. Ein Kressetest im geschlossenen Glas zeigt auch noch Monate später ob Fäulnis beim… Weiterlesen →

Wenn Erbsen müde sind

Erbsen und Kefen gelten als problemlose Kulturen: Man kann sie früh säen, muss nicht düngen und kann reichlich ernten. Trotzdem keimen in vielen Gärten die Erbsen schlecht, serbeln und liefern nur wenig Ertrag. Man nennt das meistens „Erbsenmüdigkeit“. Dafür gibt… Weiterlesen →

Saures für den Kompost

Können Zitrusfrüchte kompostiert werden? Diese Frage kommt an jedem Kompostierkurs so sicher wie das Amen in der Kirche. Viele Leute glauben, dass man diese nicht auf den Kompost werfen dürfe, weil die Schale mit Gift behandelt sei. Merkwürdigerweise hält sie das… Weiterlesen →

Kompostbehälter

Mit dem Herbst wird auch das Thema Kompost wieder aktueller. Bei vielen Gärtnerinnen und Gärtnern hört die Kompostierung ja bereits dort auf, wo sie in Wirklichkeit erst anfängt: Beim Sammeln. Fast alle auf dem Markt erhältlichen «Kompostbehälter» sind nämlich nur… Weiterlesen →

Pflanzenerde altert

Draussen ist es derzeit noch Winter, doch drinnen läuft die Setzlingsproduktion. Grund genug ein paar Worte über Pflanzenerde zu verlieren. Pflanzenerde gehts wie uns: Sie altert. Allerdings altert nicht jede Pflanzenerde gleich. Am stärksten ist der Alterungsprozess bei Erdmischungen die… Weiterlesen →

Krümeltest

Nicht alle Pflanzen vertragen unreifen Kompost, manche reagieren darauf beleidigt. Um zu wissen, ob der Kompost reif ist oder nicht, kann man einen Krümeltest machen. Das ist so einfach wie Talerschwingen, denn ein reifer Kompost besteht aus stabilen Krümeln. Ob… Weiterlesen →

© 2019 Spriessbürger

Aufwärts ↑