Spriessbürger

Gemüse und Salat vom Garten, Balkon, Hochbeet

Etikett

Microgreens

Der ultimative Gärtnerblut-Test

Jeder Mensch kann singen, aber nicht alle Menschen sind musikalisch. Beim Gärtnern ist es ähnlich: Gemüse anbauen kann jede und jeder. Doch nicht alle Menschen haben richtig dickes Gärtnerblut in ihren Adern. Bevor man sich einen Garten zulegt sollte man… Weiterlesen →

Sprossen oder Microgreens?

Sprossen werden oft mit Microgreens in einen Topf geworfen. Dabei werden Microgreens im Unterschied zu Sprossen auf Erde angebaut, ans Sonnenlicht gestellt und ohne Wurzeln gegessen. Microgreens sind das, was der Name umschreibt: Mikrokleine Grünpflanzen (die natürlich auch rot oder… Weiterlesen →

Erntebild 4. Februar 2018

Zu den momentan wieder winterlichen Temperaturen passt der Röslichöl bestens. Man sollte ihn stets ernten bevor die Röslis aufplatzen. Die Microgreens stammen derzeit aus dem Indoor-Anbau am Wohnzimmer-Fenster. Sie werden im Prinzip wie Kresse, aber in Erde und nicht nur… Weiterlesen →

Erntebild 15.März 2017

Microgreens aus Randen, Rucola, Rüebli (ich hab dem Saatgut nicht mehr getraut, aber es ging dann doch) und Kresse. Davor Traubenhyazinthe (zwar schön, aber invasiv und nicht essbar, sondern giftig).

Erntebild 9.März 2017

Winterheckenzwiebeln (sehr ergiebig!), Microgreens aus Randen, Hirschhornsalatblätter die überwintert haben. Dazu eine Mini-Narzisse (nur für schön, da giftig).

Gegen „Seedwaste“!

Foodwaste kennt man, doch von Seedwaste hat man bislang wenig gehört. Möglicherweise gab es den Begriff bislang auch noch gar nicht. Dabei geht die Verschwendung (=waste) von Saatgut (=seeds) die meisten ambitionierten Gärtnerinnen und Gärtner etwas an. Saatgut ist schliesslich… Weiterlesen →

Microgreens

Mit dem Winter kommt die Saison der Indoor-Gemüse. Immer nur Kresse vom Fenstersims wird mit der Zeit langweilig. Viel interessanter ist der Anbau von Microgreens. Den englischen Begriff «Microgreens» kann man am ehesten mit «kleines grünes Gemüse» übersetzen. Unter Microgreens… Weiterlesen →

© 2020 Spriessbürger

Aufwärts ↑