Spriessbürger

Gemüse und Salat vom Garten, Balkon, Hochbeet

Kategorie

Erntebilder

Hier wird ein Teil dessen präsentiert, was bei Spriessbürgerin Eveline Dudda im Laufe des Jahres vom Garten in die Küche wandert.

Erntebild 15. Oktober 2017

Längliche Kürbisse wie ‚Longue de Nice‚ sind praktisch: Am schmalen Ende enthalten sie keine Kerne und sind deshalb sehr schnell zubereitet. Man kann einfach Scheiben abschneiden und braten. Die ‚Baumtomaten‘ entwickeln im Freiland keinen Geschmack mehr, da kann man sie… Weiterlesen →

Erntebild 9. Oktober 2017

Sprossen-Brokkoli ‚Early Sprouting Purple‘ wird wie Broccoli zubereitet, er hat viel kleinere Köpflis, dafür aber reichlich. Die letzten (oder vielleicht erst die vorletzten?) Gurken ‚Uzbeki‘ kommen heute in den Salat, zum Dessert gibt es Herbsthimbeeren, zur Vorspeise Kapuzinerkresseblüten. Ihnen wird… Weiterlesen →

Erntebild 4. Oktober 2017

‚Filderkraut‘ ist eine Spitzkabissorte, die sich sehr gut für die Sauerkrautproduktion eignet. Ein Kabis pro Kopf reicht für den Eigenbedarf an Sauerkraut meistens aus. Seit einer Weile ernten wir neben den Sommersalaten auch Herbstsalate wie den dunkelroten Radicchio ‚Palla Rossa… Weiterlesen →

Erntebild 26. September 2017

Die heutige Ernte ist ein Jahreszeitenmix mit Zucchetti (einer typischen Sommerfrucht), Blaukabis (für den Herbst) und Winterrettich (als Wintergemüse). Dass Blaukabis von allen Kabisarten das feinste Aroma hat wissen offenbar auch die Schnecken. Sie haben seine Blätter angeknabbert. Den Winterrettich… Weiterlesen →

Erntebild 21. September 2017

Trotz dem Huddelwetter können noch ein paar Buschbohnen geerntet werden. Die Sorte ‚Slenderwax‘ hätte es wohl lieber wärmer. Die Peperoni sind vermutlich die letzten aus dem Freiland für dieses Jahr. Obwohl die Tage rasant kurz und kürzer werden, gelingt es… Weiterlesen →

Erntebild 16. September 2017

Der Lattich ‚Cocodelo‘ hat genau die richtige Grösse für einen Ein-Personen-Salat und wenn man zu zweit ist, kann man einfach zwei ernten. Er ist sehr knackig und hält sich gut. Die Rande ‚Forono‘ ist walzenförmig, was den Vorteil hat, dass… Weiterlesen →

Erntebild 11. September 2017

Die Wassermelone ‚Sugar Baby‘ ist fünf Kilo schwer, das ist für ein Baby ziemlich viel. Der Lauch ‚Haldor‘ bringt deutlich weniger auf die Waage, dafür enthält er natürlich auch nicht so viel Wasser. Die Tafeltraube ‚Sweety‘ reifte in einem Säckli… Weiterlesen →

Erntebild 6. September 2017

Es gibt Pfefferschoten, die süsslich schmecken oder Rote Bete die innen gelb oder weissgestreift sind und Paradiesäpfel, also Tomaten, die man zur Hölle wünscht, weil sie so schnell Krautfäule bekommen. Dass die Meterbohnen aktuell nur einen halben Meter lang sind… Weiterlesen →

Erntebild 31. August 2017

Heute kommt Blumenkohl auf den Tisch, dieses Mal in Violett statt in Weiss. Die Farbe der Sorte „Graffiti“ ist Anthocyanen zu verdanken und die sind bekannterweise sehr gesund. Der Fenchel ‚Perfektion‘ steht nun in voller Pracht und die Sojabohnen können… Weiterlesen →

Erntebild 23.August 2017

Brokkoli ‚Coastal‘ bildet einen starken Haupt- und dafür wenig Nebensprosse. Die Zuckermelone war dieses Jahr besonders produktiv: mehr als 6 Melonen pro Pflanze sind sehr zufriedenstellend. Die Radiesli sind vielleicht nicht die Schönsten, aber sie schmecken immer noch gut. Der… Weiterlesen →

© 2017 Spriessbürger

Aufwärts ↑