Spriessbürger

Gemüse und Salat vom Garten, Balkon, Hochbeet

Etikett

Kartoffeln

Erntekalender 16.Juli 2017

Krautstiel heisst so, weil man sowohl das Kraut, als auch die Stiele essen kann. Die Sorte ‚Genfer‘ hat dicke, weisse Stiele, sie eignet sich für Alle, die den Stiel nicht nur als lästige Beigabe ansehen, sondern ein extra Mahl damit… Weiterlesen →

Die Sache mit der Krautfäuleresistenz

Im biologischen Kartoffelanbau stehen für die Regulierung von Krankheiten und Schädlingen nur sehr wenige Hilfsmittel zur Verfügung. Der Schlüssel zum erfolgreichen Anbau liegt folglich bei den vorbeugenden Massnahmen und bei der richtigen Sortenwahl. Das kann man in jedem Lehrbuch über… Weiterlesen →

Erntekalender 7.April 2017

Heute kommen die überzähligen Saatkartoffeln in die Pfanne. Sie fallen immer an, wenn kiloweise Pflanzgut von mehreren Sorten gekauft wird. Dazu gibt es Knackerbsen vom Vorjahr, aus dem Tiefkühler. Knackerbsen vereinen die Vorteile von Kefen und Auskernerbsen: Man kann die… Weiterlesen →

Erstfrühling

In weiten Teilen der Schweiz blühen die Forsythien. Ihre leuchtend gelben Blüten dienen uns als Signal dafür, dass man vorgekeimte Kartoffeln pflanzen kann, die ersten Rüebli säen, Erbsen stecken und mit der Aussaat von Spinat und Randen im Freiland beginnen… Weiterlesen →

© 2017 Spriessbürger

Aufwärts ↑