Spriessbürger

Gemüse und Salat vom Garten, Balkon, Hochbeet

Etikett

Nüsslisalat

Erntebild 25. November 2017

Obwohl es schon Ende November ist blüht immer noch irgendwo etwas, zum Beispiel der Wald-Scheinmohn Meconopsis cambrica. Für die Vase taugt er nicht da er nach dem Schnitt sofort die Blätter abwirft. Also schaut man ihn sich besser draussen an…. Weiterlesen →

Erntebild 21. Oktober 2017

Pastinaken (‚Tender and true‘) werden umso grösser je mehr Platz sie haben. Diese hatte viel Platz, weil wieder mal nicht alle Samen gekeimt sind. Der Nüsslisalat ‚Vit‘ wird zwar auch grösser, wenn er mehr Platz hat, aber sooo gross wie… Weiterlesen →

Im Schatten vom Spargel

Die Zeit bis Mitte August ist ideal um Nüsslisalat für den Herbst zu säen. Dieser winterharte Salat, der in Deutschland Ackersalat, in Österreich Vogerlsalat genannt wird, wächst langsam, man sollte ihn deshalb so früh wie möglich aussäen. Allerdings keimt er… Weiterlesen →

Erntebild 21.März 2017

Die zweite Ernte vom Schnittzuckerhut, Nüsslisalat und ein Scharbockskraut (nur für schön).

Das Jät-Dilemma

Ich (Eveline) trau mich manchmal fast nicht es zu sagen: Aber ich jäte extrem gerne! Ich liebe es, den Pflanzen wieder Luft und Platz zu verschaffen, ihnen die unliebsame Konkurrenz vom Leibe zu halten und genau das zu fördern, was… Weiterlesen →

Nüsslisalat

Der Echte Nüsslisalat ist eine steinalte und junge Kultur zugleich. Er wurde am Bodensee schon in der Jungsteinzeit gesammelt und verzehrt. Später siedelte er sich als Unkraut auf Äckern und in Weinbergen an. Dort wurde er weiterhin als Wildpflanze geerntet…. Weiterlesen →

© 2017 Spriessbürger

Aufwärts ↑