Spriessbürger

Gemüse und Salat vom Garten, Balkon, Hochbeet

Kategorie

Anbau von Gemüse u. Salat

Knoblauch pflanzen

Knoblauch ist ein Kind der Sonne, er lässt sich aber auch gut über Winter anbauen. Er sollte nur nicht zu früh gepflanzt werden, weil er sonst grün in die Kälte geht und dann (er-)friert. Ideal ist es die Pflanzzehen dann… Weiterlesen →

Gemüseverwertung

Nicht jedes Gemüse ist perfekt. Geplatzte, deformierte oder einfach nur übergrosse Rüebli lassen sich aber zusammen mit Sellerie, Lauch und diversen Kräutern immer noch wunderbar zu Salzgemüse verarbeiten. Das ist die optimale Basis für Gemüsebouillon und ganz einfach herzustellen: 1… Weiterlesen →

Kürbisernte

Herbst ist Kürbiszeit. Die meisten Lagerkürbisse sind nun reif fürs Treppenhaus. Reif sind sie dann, wenn der Stiel verholzt und der Stielansatz trocken ist. Meistens sind die Blätter dann schon mehr oder weniger abgestorben und die Kürbisse haben ihre sortentypische… Weiterlesen →

Je kälter, desto schmackhaft

Wärme bringt Geschmack: Ein kalter Rotwein schmeckt weniger gut als derselbe Wein bei Zimmertemperatur. Aber auch Kälte kann manche Gemüse aromatischer machen. Wintergemüse wie Rosenkohl schmeckt erst richtig gut, wenn er eine gewisse Zeit mit niedrigen Temperaturen durchlebt hat. Das… Weiterlesen →

Gute Nachbarn, schlechte Nachbarn

Es lohnt sich darauf zu achten wer mit wem zusammen im Früchte- oder Gemüsekorb liegt. Einige Gemüse und Früchte produzieren während der Lagerung reichlich Ethylen. Dieses Gas beschleunigt die Reifung, ist an der Aromabildung beteiligt, fördert aber auch den Verderb. Manche… Weiterlesen →

Tschüss Rüeblifliege!

Dieses Jahr wuchsen die Rüebli in einem Teil meines Gartens neben Sellerie und Kürbis, in einem anderen Teil im Schatten von Tagetes und Kosmeen und an einem weiteren Standort neben Chinakohl und Fenchel. Alle Rüebli waren frei von den hässlichen… Weiterlesen →

Das Besser-Mach-Buch

Das Schöne am Gemüsegärtnern ist ja dass man jedes Jahr wieder eine oder sogar mehrere Chancen hat es besser zu machen. Im Gegensatz zum Obstbau wo es Jahre dauert bis man das Ergebnis sieht, merkt man beim Gemüse und Salat… Weiterlesen →

Kompostbehälter

Mit dem Herbst wird auch das Thema Kompost wieder aktueller. Bei vielen Gärtnerinnen und Gärtnern hört die Kompostierung ja bereits dort auf, wo sie in Wirklichkeit erst anfängt: Beim Sammeln. Fast alle auf dem Markt erhältlichen «Kompostbehälter» sind nämlich nur… Weiterlesen →

Herbstaussaaten

Herbst ist wie Frühling, nur umgekehrt. Statt dass es täglich ein wenig wärmer wird, wird es langsam kälter. Für die Aussaat bedeutet das, dass man sich im Frühling durchaus Zeit lassen kann. Wenn man später sät ist der Boden wärmer… Weiterlesen →

Kleiner Pflanzencheck

Wenn sich Blätter verfärben kann das verschiedene Ursachen haben. Dieser kleine Pflanzencheck kann helfen Nährstoffmängel zu identifizieren. Spurenelementmangel lässt sich mit flüssigen Spurenelementdünger relativ rasch beseitigen, das Auftanken der anderen Nährstoffe benötigen unter Umständen länger. Natürlich können auch Krankheiten und… Weiterlesen →

© 2018 Spriessbürger

Aufwärts ↑