Spriessbürger

Gemüse und Salat vom Garten, Balkon, Hochbeet

Kategorie

Anbau von Gemüse u. Salat

Wasserspeicherkapazitätstest

Meine Nachbarn sind einiges gewohnt, deshalb muss ich nicht befürchten, dass sie gleich den Psychiatrischen Dienst anrufen wenn ich im Garten Böötli schwimmen lasse. Wer sich diesbezüglich nicht so sicher ist, kann den foglenden Wasserspeicherkapazität  auch ohne Böötli machen. Der… Weiterlesen →

Ein Bilderbuch für Garten-Aficionados – und -adas

Noch 24 Tage bis Weihnachten – aber nur noch 4 Tage bis das erste Bilderbuch für Garten-Aficionados und -adas im Spriessbürger Verlag erscheint. Nein, das ist jetzt kein Verschreiber…. Erntebilder ist tatsächlich eine Art Bilderbuch! 😉 Aber wie es sich für ein… Weiterlesen →

Gemüse an die Decke

Steckrüben, Riesenkohlrabi, Kabisköpfe etc. kann man lose in Gestellen, Kisten oder Netzen liegend lagern. Man kann sie aber auch aufhängen, was die Fäulnisgefahr deutlich reduziert. Voraussetzung dafür ist allerdings dass die Luftfeuchtigkeit im Lagerraum hoch und die Temperaturen tief sind…. Weiterlesen →

Frosthärte ist düngbar

Manchmal kommt es selbst bei winterharten Pflanzen wie Federkohl zu Frostschäden. Das ist teilweise sortenbedingt, aber nicht nur. Forscher haben festgestellt, dass die Frosthärte „antrainiert“ werden kann. Im Idealfall werden die Pflanzen im Herbst mit kühlen Temperaturen (über Null Grad)… Weiterlesen →

Saures für den Kompost

Können Zitrusfrüchte kompostiert werden? Diese Frage kommt an jedem Kompostierkurs so sicher wie das Amen in der Kirche. Viele Leute glauben, dass man diese nicht auf den Kompost werfen dürfe, weil die Schale mit Gift behandelt sei. Merkwürdigerweise hält sie das… Weiterlesen →

Platzer bei Tomaten

Tomaten gehören ja zu den Gewächsen die man gut im Haus nachreifen lassen kann. Nicht alle Sorten eignen sich dafür. Sorten, die zum platzen neigen verschimmeln meistens bevor sie reif sind. Dazu gehören ausgerechnet viele der besonders aromatischen Sorten wie… Weiterlesen →

Anti-Grippe-Pflanze

Winterzeit = Erkältungszeit. Darum gehe ich – zumindest solange Väterchen Frost noch nicht vorbeigekommen ist – derzeit bei jedem Gartenrundgang meinen Kapuzinerkressen an den Kragen, bzw. an die Blüte oder das Blatt. Die Kapuzinerkresse wurde 2013 zur Arzneipflanze des Jahres… Weiterlesen →

Knoblauch pflanzen

Knoblauch ist ein Kind der Sonne, er lässt sich aber auch gut über Winter anbauen. Er sollte nur nicht zu früh gepflanzt werden, weil er sonst grün in die Kälte geht und dann (er-)friert. Ideal ist es die Pflanzzehen dann… Weiterlesen →

Gemüseverwertung

Nicht jedes Gemüse ist perfekt. Geplatzte, deformierte oder einfach nur übergrosse Rüebli lassen sich aber zusammen mit Sellerie, Lauch und diversen Kräutern immer noch wunderbar zu Salzgemüse verarbeiten. Das ist die optimale Basis für Gemüsebouillon und ganz einfach herzustellen: 1… Weiterlesen →

Kürbisernte

Herbst ist Kürbiszeit. Die meisten Lagerkürbisse sind nun reif fürs Treppenhaus. Reif sind sie dann, wenn der Stiel verholzt und der Stielansatz trocken ist. Meistens sind die Blätter dann schon mehr oder weniger abgestorben und die Kürbisse haben ihre sortentypische… Weiterlesen →

© 2018 Spriessbürger

Aufwärts ↑