Spriessbürger

Gemüse und Salat vom Garten, Balkon, Hochbeet

Seite 2 von 32

Saures für den Kompost

Können Zitrusfrüchte kompostiert werden? Diese Frage kommt an jedem Kompostierkurs so sicher wie das Amen in der Kirche. Viele Leute glauben, dass man diese nicht auf den Kompost werfen dürfe, weil die Schale mit Gift behandelt sei. Merkwürdigerweise hält sie das… Weiterlesen →

Erntebild 6. November 2018

Die krause Endivie ‚Grosse Pancalière‘ macht ihrem Namen alle Ehre: Gross ist sie wirklich. Sie hatte auch viel Zeit zum Wachsen und bei den aktuellen Tageshöchsttemperaturen von 18 Grad würde sie auch nicht so schnell damit aufhören. Solche Frisée oder Petticoat-Salate… Weiterlesen →

Platzer bei Tomaten

Tomaten gehören ja zu den Gewächsen die man gut im Haus nachreifen lassen kann. Nicht alle Sorten eignen sich dafür. Sorten, die zum platzen neigen verschimmeln meistens bevor sie reif sind. Dazu gehören ausgerechnet viele der besonders aromatischen Sorten wie… Weiterlesen →

Anti-Grippe-Pflanze

Winterzeit = Erkältungszeit. Darum gehe ich – zumindest solange Väterchen Frost noch nicht vorbeigekommen ist – derzeit bei jedem Gartenrundgang meinen Kapuzinerkressen an den Kragen, bzw. an die Blüte oder das Blatt. Die Kapuzinerkresse wurde 2013 zur Arzneipflanze des Jahres… Weiterlesen →

Erntebild 28. Oktober 2018

Die Schneefallgrenze sinkt, der Winter kommt näher. Ein bisschen Schnee macht dem Endivie zwar nichts aus, ich ernte ihn trotzdem denn wir wollen ja was in der Schüssel haben. Er wurde nicht gebleicht, so haben die Blätter etwas mehr Biss,… Weiterlesen →

Erntebild 23. Oktober 2018

Nichts beeinflusst die Kochkunst wohl so sehr wie ein eigener Garten. Wer einen mehr als zwei Kilo schweren Chinakohl und ein halbes Dutzend grossgewachsene Exemplare Filderkraut erntet MUSS früher oder später in der Küche kreativ werden – um zu vermeiden dass… Weiterlesen →

Knoblauch pflanzen

Knoblauch ist ein Kind der Sonne, er lässt sich aber auch gut über Winter anbauen. Er sollte nur nicht zu früh gepflanzt werden, weil er sonst grün in die Kälte geht und dann (er-)friert. Ideal ist es die Pflanzzehen dann… Weiterlesen →

Erntebild 17. Oktober 2018

Es gibt doch noch Sellerie! Während der sommerlichen Trockenheit stagnierte das Wachstum so sehr, dass ich schon fürchtete 2018 werde ein sellerieloses Jahr. Nun ist er doch noch gewachsen. Zwar hat er mehr an Wurzelmasse zugelegt als an der Knollenwachstum,… Weiterlesen →

Gemüseverwertung

Nicht jedes Gemüse ist perfekt. Geplatzte, deformierte oder einfach nur übergrosse Rüebli lassen sich aber zusammen mit Sellerie, Lauch und diversen Kräutern immer noch wunderbar zu Salzgemüse verarbeiten. Das ist die optimale Basis für Gemüsebouillon und ganz einfach herzustellen: 1… Weiterlesen →

Erntebild 10. Oktober 2018

Wenn das Barbarakraut grösser ist als der Blaukabis ist es definitiv Herbst. Das Barbarakraut Barbarea vulgaris wurde nicht gesät, sondern hat sich den Platz selbst ausgesucht, es ist versamt. Es kommt normalerweise erst zum Zug nachdem die meisten Sommersalate abgeräumt… Weiterlesen →

« Ältere Beiträge Neuere Beiträge »

© 2018 Spriessbürger

Aufwärts ↑