Spriessbürger

Gemüse und Salat vom Garten, Balkon, Hochbeet

Monat

August 2018

Herbstaussaaten

Herbst ist wie Frühling, nur umgekehrt. Statt dass es täglich ein wenig wärmer wird, wird es langsam kälter. Für die Aussaat bedeutet das, dass man sich im Frühling durchaus Zeit lassen kann. Wenn man später sät ist der Boden wärmer… Weiterlesen →

Erntebild 26. August 2018

Gemüseamaranth ist nicht nur ein guter Spinatersatz sondern auch extrem hitze- und trockenheitstolerant. Er steckt Temperaturen über 30 Grad locker weg und muss kaum gewässert werden. Die Sorte ‚Tender Skao Duen‘ wird nur kniehoch, liefert aber massig Ertrag und geht… Weiterlesen →

Kleiner Pflanzencheck

Wenn sich Blätter verfärben kann das verschiedene Ursachen haben. Dieser kleine Pflanzencheck kann helfen Nährstoffmängel zu identifizieren. Spurenelementmangel lässt sich mit flüssigen Spurenelementdünger relativ rasch beseitigen, das Auftanken der anderen Nährstoffe benötigen unter Umständen länger. Natürlich können auch Krankheiten und… Weiterlesen →

Erntebild 21. August 2018

Zucchetti gehören zu den Pflanzen, die mein Partner nie giesst weil er hofft sie würden dann nicht so viel tragen. Umsonst! Nicht einmal in einem Jahr mit Rekordtrockenheit geben diese Pflanzen auf. Seit drei Wochen ist hier wieder kein Tropfen… Weiterlesen →

Kartoffeln mit Kindern

Kartoffeln mögen’s kühl. Temperaturen um die 20 Grad finden sie super, bei 30 Grad und mehr kommen sie in Stress. Dieser Stress wird noch vergrössert wenn es gleichzeitig sehr trocken ist. Und wenn dann nach langer Zeit endlich wieder Regen… Weiterlesen →

Erntebild 15. August 2018

Dieses Jahr gab es eine Invasion weisser Fliegen oder genauer gesagt von Kohlmottenschildläusen. Den Blaukabis liessen sie jedoch in Ruhe. Der Frass der Kohlmottenschildläuse führt bei befallenen Pflanzen zu Russtau, was sie zwar nicht unbedingt stark schädigt aber unansehlich macht…. Weiterlesen →

Fremdbefruchter ohne fremde Befruchter…

Tomatillo sind Fremdbefruchter, das heisst sie benötigen normalerweise den Pollen einer anderen Sorte (nicht einfach einer zweiten Pflanze derselben Sorte) damit sich Früchte bilden. Wie die meisten Pflanzen sind aber Tomatillo sehr darauf erpicht, sich zu vermehren. Sie setzen alles… Weiterlesen →

Erntebild 9. August 2018

‚Emir‘ heisst die erste diesjährige Honigmelone aus dem Garten. Sie schmeckte so köstlich süss und saftig, dass der Riesen-Aufwand fürs Giessen sofort vergessen ging. Auch die Meter- oder Spargelbohnen haben immer fleissig Wasser bekommen, sie gehören zu den tropischen Bohnenarten… Weiterlesen →

Wollschal für Tomaten

Tomaten brauchen jetzt, wo sie voll im Fruchtertrag stehen, am meisten Wasser. Bei Topfkulturen hat man das Problem, dass die Erde, wenn sie einmal richtig ausgetrocknet ist, das Giesswasser fast nicht speichern kann. Während Tomaten im gewachsenen Boden auch im… Weiterlesen →

Erntebild 3. August 2018

Wenn es mehr geregnet hätte, wäre der Blumenkohl vermutlich doppelt so gross geworden. Bei der aktuellen Trockenheit kann man froh sein ist er überhaupt gewachsen, er hat nach dem Setzen nicht mehr viel Wasser bekommen. Der Kopfsalat wurde noch ab… Weiterlesen →

© 2018 Spriessbürger

Aufwärts ↑