Spriessbürger

Gemüse und Salat vom Garten, Balkon, Hochbeet

Etikett

Federkohl

Kalettes

Letztes Jahr hiessen sie noch Flowersprouts, nun werden sie als Kalettes verkauft. Laut Züchtern geschah der Namenswechsel damit die Kalettes überall auf der Welt denselben Name haben. In den USA nennt man sie allerdings immer noch Lollipops. Aber egal: Kalettes… Weiterlesen →

Erntebild 25.April 2017

Der sibirische Staudenkohl blüht, doch das macht nichts. Denn seine Blüten schmecken fast wie kleine Broccoli. Der Hirschhornsalat liefert derzeit nicht Masse, sondern vor allem Klasse für den Salat, er ist sehr würzig. Und die letzten Damen-Tulpen (was für ein… Weiterlesen →

Erntebild 28.März 2017

Der Winterportulak geht in die Blüte, dafür ist der Federkohl noch wunderbar. Dazwischen eine Narzisse (nur für schön, Narzissen sind giftig).

Federkohl

Federkohl ist der «Ironman» unter den Gemüsen. Er ist sehr winterhart und von allen Kohlgewächsen am einfachsten anzubauen, da er weniger von Schädlingen und Krankheiten befallen wird. Er ist zudem die einzige Kohlart, die nicht anfällig auf Kohlhernie ist. In… Weiterlesen →

© 2017 Spriessbürger

Aufwärts ↑