Spriessbürger

Gemüse und Salat vom Garten, Balkon, Hochbeet

Autor

Spriessbürgerin

Der ultimative Gärtnerblut-Test

Jeder Mensch kann singen, aber nicht alle Menschen sind musikalisch. Beim Gärtnern ist es ähnlich: Gemüse anbauen kann jede und jeder. Doch nicht alle Menschen haben richtig dickes Gärtnerblut in ihren Adern. Bevor man sich einen Garten zulegt sollte man… Weiterlesen →

Was lohnt sich, was nicht?

Mitunter steht man als Gemüsegärtnerin ja im Verdacht, mehr Geld für den Garten auszugeben, als die Ernte wert ist. Deshalb habe ich vor einigen Jahren einmal zwei Jahre lang konsequent alles was vom Garten in die Küche wanderte gewogen, mit… Weiterlesen →

Erntebild 27. Dezember 2019

Der Romanasalat ‚Forellenschluss‘ wird zwar nicht speziell als wintertauglich angepriesen, aber wenn es in kleinen Schritten stets ein wenig kälter wird, verträgt er recht viel. Das geht anderen Pflanzen (und vielen Menschen) ähnlich: Sie gewöhnen sich bis zu einem gewissen… Weiterlesen →

Erntebild 4. Dezember 2019

Brrr. Es ist kalt geworden, heute hatten wir den ersten „richtigen“ Frost mit minus 5 Grad, vor zehn Tagen heizte uns der Föhn hier noch auf 16 Grad ein. Aber jetzt ist es endgültig Zeit den Riesenkohlrabi ‚Superschmelz‘ zur Schlachtbank… Weiterlesen →

Quizfrage

Heute gab es etwas zu gewinnen: Ein Buch! Okay, das ist nicht besonders originell, ich weiss. Aber es ist immerhin ein neues Buch aus dem Spriessbürger Verlag. Ein Handbuch über Pflanzen, die in den meisten Gärten – zu Unrecht –… Weiterlesen →

Gib ihm Saures!

Wie bekommt man diesen Kopf (ohne Mann) in ein Glas? Ganz einfach: hobeln und Sauerkraut machen! Ein Superfood aus heimischem Anbau! Früher füllten wir grosse Kübel damit, jetzt nur noch ein 5-Liter-Einmachglas. Erstens weil im Winter auch noch anderes im… Weiterlesen →

Erntebild 20. Oktober 2019

Lange sah es danach aus, als wolle der Sellerie ‚Balba‘ nicht mehr werden. In der sommerlichen Hitze wuchs er kaum, doch zum Saisonende hat er sich noch aufgerappelt. Zum Glück! Ich brauch ihn nämlich für mein Salzgemüse, der meiner Meinung nach… Weiterlesen →

Nässe + Kälte = Krank

Komisch: Im Sommer wäre ich gerne Tag und Nacht im Freien, im Winter ziehe ich die warme Stube vor. Diese Wahl hat mein Gemüse nicht, es muss draussen bleiben. Zum Glück macht dem Wintergemüse Kälte wenig aus – zumindest solange… Weiterlesen →

Krücke fürs Hirn

Das Gartenjahr geht langsam zu Ende. Noch sind die Erinnerungen an all das, was dieses Jahr mehr, und was weniger rund gelaufen ist, frisch. Ich habe mir angewöhnt eine Krücke fürs Hirn anzulegen, es ist ein Büchlein mit dem Titel… Weiterlesen →

Handhäcksler

So langsam türmen sich die Gartenabfälle. Wer nun mit der Grünabfuhr liebäugelt, weil es zu mühsam erscheint, die krautigen Gartenabfälle zu zerkleinern sollte zuerst dieses Video anschauen. Mit einem simplen Handhäcksler kann nämlich Jede und Jeder mit wenig Aufwand tip-toppen… Weiterlesen →

© 2020 Spriessbürger

Aufwärts ↑