Spriessbürger

Gemüse und Salat vom Garten, Balkon, Hochbeet

Archiv

Sommer ist die Zeit, in der es zu heiss ist, um das zu tun, wozu es im Winter zu kalt war. Mark Twain (1835–1910), amerikanischer Schriftsteller

„Der Topf sucht sich sein Gemüse selbst.“ (Gajus Valerius Catull, 87-54 v.Chr., römischer Lyriker)

„Wer der Gartenleidenschaft verfiel, ist noch nie geheilt worden.“ (Karl Foerster, 1874-1970, deutscher Gartengestalter)

„Hast Du ein Gärtchen und eine Bibliothek, so wird dir nichts fehlen.“ (Marcus Tullius Cicero, 106 – 43 v.Chr., römischer Politiker, Anwalt, Schriftsteller und Philosoph)

„Eine Zwiebel kann die Menschen zum Weinen bringen. Aber es wurde nie ein Gemüse gefunden, das die Menschen zum Lachen bringt.“ (Will Rogers, 1879 – 1935, amerikanischer Komiker, Schauspieler, Autor)

„Lebe so als würdest Du morgen sterben, aber pflege das Land so, als würdest Du ewig leben.“ (Alte Bauernweisheit)

„Wenn der Baum geboren wird, ist er nicht sofort gross. Wenn er gross ist, blüht er nicht sofort. Wenn er blüht, bringt er nicht sofort Früchte hervor. Wenn er Früchte hervorbringt, sind sie nicht sofort reif. Wenn sie reif sind,… Weiterlesen →

Die DGG, die Deutsche Gartenbaugesellschaft 1822 e.V. hat dem Buch Spriessbürger das Prädikat „Top 5 der besten Gartenbücher 2016“ verliehen. Das ehrt und freut uns riesig! Die Auszeichnung dieses Dachverbandes, der in Deutschland 6,5 Millionen Menschen im Freizeitgartenbau und in… Weiterlesen →

Der Schweizer Kult-Moderator Kurt Aeschbacher zeigt sich nach dem Ende des Sommerprogramms ausgesprochen geerdet. So sehr, dass er in seine Sendung «Aeschbacher» auch die Spriessbürger-Mitautorin Eveline Dudda eingeladen hat. Die Erstaustrahlung im SRF 1 erfolgte am Donnerstag, 25. August 2016…. Weiterlesen →

„Sommer ist die Zeit, in der es zu heiss ist, um das zu tun, wozu es im Winter zu kalt war“ (Mark Twain)

© 2021 Spriessbürger

Aufwärts ↑