Spriessbürger

Gemüse und Salat vom Garten, Balkon, Hochbeet

Etikett

Herbst

Herbstaussaaten

Herbst ist wie Frühling, nur umgekehrt. Statt dass es täglich ein wenig wärmer wird, wird es langsam kälter. Für die Aussaat bedeutet das, dass man sich im Frühling durchaus Zeit lassen kann. Wenn man später sät ist der Boden wärmer… Weiterlesen →

Stickstofffänger Gründüngung

Gründüngung schützt und nützt. Auch wenn es jetzt schon ziemlich herbstelet kann man noch Roggen, Wintererbsen, Ackerbohnen oder Puffbohnen als Gründüngung säen. Je früher man sät, desto besser. Die Wurzeln der Gründüngungspflanzen können im Herbst noch diejenigen Nährstoffe ergattern, die… Weiterlesen →

Im Schatten vom Spargel

Die Zeit bis Mitte August ist ideal um Nüsslisalat für den Herbst zu säen. Dieser winterharte Salat, der in Deutschland Ackersalat, in Österreich Vogerlsalat genannt wird, wächst langsam, man sollte ihn deshalb so früh wie möglich aussäen. Allerdings keimt er… Weiterlesen →

© 2018 Spriessbürger

Aufwärts ↑