Spriessbürger

Gemüse und Salat vom Garten, Balkon, Hochbeet

Kategorie

Anbau von Gemüse u. Salat

Deutscher Gartenbuchpreis für ‚Spriessbürger Spezial‘

Der Spriessbürger Verlag ist zwar ein Kleinstverlag, aber er kann sich sehen lassen. Von 6 verlegten Büchern haben 3 eine Auszeichnung erhalten. Nach den Top-5 der Deutschen Gartenbaugesellschaft fürs ‚Handbuch Spriessbürger‘ und der Silbermedaille für das Buch ‚Schafgeschichte und Lammgerichte‘… Weiterlesen →

Erstfrühling

Blühende Forsythien und Buschwindröschen markieren den Beginn des Erstfrühlings. Weniger gut erkennbar, aber genauso zuverlässig ist die Blattentfaltung der Stachelbeere. Wiesen und Weiden werden grün, Rosskastanien und Birken treiben Blätter, kurz darauf folgen Rotbuche, Linde und Ahorn. Danach blühen Stachel-… Weiterlesen →

Mythos Saattiefe

Immer wieder hört und liest man, dass der doppelte Samendurchmesser die ideale Saattiefe ist. Wir haben von den 50 Gemüse- und Salatarten, die im Spriessbürger vorgestellt werden, alle Samen vermessen. Und können mit gutem Gewissen sagen, dass diese Formel ein… Weiterlesen →

Mehr vom Kohl: Meerkohl

Einmal pflanzen, ewig ernten: So stellt man sich als Gärtnerin oder Gärtner das Paradies vor. Und das gibt es tatsächlich. Manche Gemüsearten können jahrelang beerntet werden. Meerkohl Crambe maritima lässt sich sogar mehrfach nutzen: Ganz früh im Jahr erntet man… Weiterlesen →

Augen auf beim Erdenkauf

Sackerde gehts wie uns: sie altert. Während wir wenigstens immer reifer werden, wird die Erde mitunter unbrauchbar. Vor allem wenn sie falsch gelagert wurde, also im Sack abgepackt vernässt worden ist. Ob das der Fall ist, merkt man Gewicht: Einen… Weiterlesen →

Das riskante Liebesleben des Regenwurms

Heute ist Valentinstag und morgen ist Tag des Regenwurms. Was liegt da näher als sich einmal mit dem Liebesleben dieses unermüdlichen Bodenarbeiters zu beschäftigen? Forscherinnen haben herausgefunden, dass sich der Gemeine Regenwurm Lumbricus terrestris seinen Paarungspartner sehr genau aussucht. Manche Würmer… Weiterlesen →

Mengenplanung

Nicht zu viel und nicht zu wenig anbauen – das fällt nicht nur Anfängerinnen und Anfängern schwer, sondern ist auch für erfahrenen Gärtnerinnen und Gärtnern eine ewige Herausforderung. Schliesslich will man den Sommer ja auch geniessen und nicht nur in… Weiterlesen →

Saatgut altert

Die Natur ist ungerecht. Unkrautsamen kann jahrelang in feuchter Erde liegen und später trotzdem keimen. Beim Gemüsesaatgut ist das nicht so. Es wird mit den Jahren nicht besser, sondern laufend schlechter. Saatgut lebt, es atmet. Beim Atmen baut das Saatgut… Weiterlesen →

Süsskartoffeln auf krummer Tour?

Wer schon einmal Süsskartoffeln angebaut hat, hat häufig festgestellt, dass die geernteten Dinger gar nicht so schön gerade sind wie die Süsskartoffeln im Laden. Das liegt daran dass die süssen Kartoffeln schon ganz früh auf die krumme Tour gerieten. Der… Weiterlesen →

Saatgutbänder selbst herstellen

Der Winter ist noch lang und für Gärtnerinnen und Gärtner oft ein wenig langweilig. Warum also nicht ein paar Vorbereitungsarbeiten für den Frühling machen? Z.B. indem man Saatbänder selbst herstellt. Während man grosse Samen problemlos auf Endabstand säen kann, ist das bei… Weiterlesen →

© 2022 Spriessbürger

Aufwärts ↑